Verlängerung der Einstellung des Spiel- und Übungsbetriebes

Liebe Mitglieder des PSV Stukenbrock-Senne,

im Zeichen der Corona-Krise möchte ich zunächst meiner Hoffnung Ausdruck verleihen, dass Sie bislang vom Virus verschont geblieben sind und sich bester Gesundheit erfreuen.

Als wir vor wenigen Wochen den Sportbetrieb einstellen mussten, waren wir noch guter Hoffnung, dass wir im Laufe dieser Woche, zumindest in einigen Gruppen, wieder starten können. Das ist leider nicht eingetreten. Die Kontaktsperre hat weiterhin Gültigkeit und die Sporthallen sind nach wie vor geschlossen. Das gilt nicht nur für Hallen der Stadt SHS, sondern auch für die Sporthalle im Bildungszentrum “Erich Klausener”.

In einem Gespräch mit Herrn Otto vom Schul- und Sportamt der Stadt SHS habe ich heute erfahren, dass die Sperrung nach jetzigen Erkenntnissen voraussichtlich bis einschließlich zum 03.05.2020 erhalten bleibt.

Ob das auch für die Halle in der Polizeischule gilt, kann ich zurzeit nicht sicher sagen, gehe aber davon aus, da die Studierenden auch erst im Laufe der nächsten Woche wieder an den Standort Stukenbrock-Senne zurück kehren sollen.

Jetzt heißt es für uns alle, die nötige Geduld aufzubringen, um nicht zu früh wieder mit unseren Sportangeboten in den Gruppen zu starten, damit wir uns nicht unnötigen bzw. noch bestehenden Infektionsgefahren aussetzen. Denn es wäre katastrophal, wenn wir uns als Sportverein, der sich dem Gesundheitssport verschrieben hat, später den Vorwurf gefallen lassen müssten, wir hätten zu früh wieder begonnen.

Der Vorstand ist stolz darauf, dass Sie sich in dieser Krisensituation ausnahmslos zum PSV bekennen und uns die Treue halten. Dafür bedanken wir uns herzlich.

Wir werden uns spätestens Anfang Mai wieder hier auf unserer Vereinsseite melden und Sie über die neuesten Entwicklungen informieren, bestenfalls mit der Meldung, dass es vielleicht endlich wieder los gehen kann.

Bis dahin wünscht Ihnen der Vorstand alles Gute, nutzen Sie die vielfältigen sportlichen Betätigungsmöglichkeiten im privaten Umfeld und bleiben dadurch fit und gesund.

Es grüßt Sie alle herzlich

R. Stahl
1. Vorsitzender des
PSV Stukenbrock-Senne e.V.

0 Kommentare

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *