Neues Flutlicht für die Senne-Alm

 

BMUB_NKI_Gefoerdert_RGB_DE_2020_quer

 

 

 

 

 

Bald ist es soweit – die Flutlichtanlage auf der Senne-Alm wird auf LED umgerüstet.

Unterstützt von der Stadt mit 25.000,- Euro und mit Fördermittel des BMU und der nationalen Klimaschutzinitiative ist es dann auch insgesamt vier Vereinen in Schloß Holte-Stukenbrock ermöglicht worden dies umzusetzen.

Dabei werden alle Vereine von der Firma ledkon betreut, die alle Sportanlagen mit ihren LED Leuchten ausrüstet und somit eine enorme Stromersparnis generiert.

Im November soll es losgehen, wir sind alle schon gespannt wie die Senne-Alm dann erleuchtet wird.

 

PtJ: Klimaschutzprojekte im kommunalen Umfeld – Kommunalrichtlinie

Info Nationale Klimaschutzinitiative

Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: Von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und investiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfalt ist Garant für gute Ideen. Die Nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmen, Kommunen oder Bildungseinrichtungen.

 

 

0 Kommentare

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *