Eltern-Kind-Gruppe (2 – 6 Jahre)

Spiel und Spaß in der Eltern-Kind-Sportgruppe

Das Eltern-Kind-Turnen richtet sich an Kinder von 2 bis 6 Jahren. Im Vordergrund stehen beim Eltern-Kind-Sport der Spaß an der Bewegung und das gemeinsame Ausprobieren neuer Spielmöglichkeiten, die es zu Hause nicht gibt.

Mit spielerischem Turnen in Bewegungslandschaften können die eigenen Fähigkeiten erprobt werden.
Mit Bällen, Bänken, Matten, vielen Groß- und Kleingeräten wird ein sehr abwechslungsreiches Programm geschaffen. Es wird zu einem Erlebnis, wenn das große Trampolin aufgebaut ist oder alle durch das große Schwungtuch in einem „großen Ballon“ verschwinden.

Die gemeinsame wöchentliche Sportstunde gibt den Kindern die Möglichkeit, Kontakte zu anderen Kindern aufzunehmen.

Interessierte Eltern sind eingeladen mit ihren Kindern an der Sportstunde teilzunehmen.
Gleichzeitig findet eine Abenteuersportgruppe für Kinder von 6 bis 10 Jahren statt. Somit besteht die Möglichkeit, dass ältere Geschwisterkinder parallel zur Eltern-Kind-Gruppe am Sport in der Abenteuersportgruppe teilnehmen.

Trainingszeiten

Samstags 15:30 – 17:00 Uhr
Turnhalle der Polizeischule

Übungsleiter

Gudrun Siek, Tel.: 05207 / 9249980